Unsere Spezialität: hocheffiziente Energiebeschaffung
für Wohnungswirtschaft, Industrie und Gewerbe

Die DEH wurde im Jahr 1999 mit dem Ziel gegründet, als Energiepartner der Wohnungswirtschaft, Industrie, Gewerbe und Dienstleistungsunternehmen den Erdgas- und Strombedarf von Einzel- und Mehrstandort-Unternehmen zu bündeln. Dieses Konzept setzen wir konsequent auf Bundesebene fort.

Unsere Experten sind mit dem Thema Energieversorgung seit vielen Jahren bestens vertraut. Diese Erfahrung zahlt sich für unsere Kunden aus. Denn wer heute auf den dynamischen Energiemärkten unterwegs ist, der muss stets genau wissen, was er tut.
Wir handeln daher nicht nur äußerst effizient, sondern auch vorausschauend.

Mit der DEH haben Sie die Sicherheit, dass Ihr Unternehmen auch in Zukunft mit günstiger Energie versorgt wird.

Die DEH ist Teil des starken Thüga-Netzwerks

Die Deutsche Energiehandels GmbH ist ein 100%-Tochterunternehmen der Thüga Energie GmbH mit Sitz in Singen. Diese gehört zur Thüga-Gruppe, die mit Beteiligungen an rund 100 Stadtwerken das größte Netzwerk kommunaler Energie- und Wasserdienstleister in Deutschland repräsentiert.

Diese exzellente Vernetzung ermöglicht einen einzigartig wertvollen Austausch von Erfahrungen und Ideen.

Von diesen Synergien profitieren die Kunden der Thüga Energie und damit auch der DEH ganz direkt – durch zukunftssichere und praxisoptimierte Energieversorgungslösungen, die sich Tag für Tag im wahrsten Sinne des Wortes auszahlen.